Jahreshauptversammlung und Wahl des Vorstandes

Der Orts­ver­band Bünd­nis 90/Die Grü­nen Gun­del­fin­gen, Wild­tal und Heu­wei­ler ana­ly­sier­te auf sei­ner Jah­res­haupt­ver­samm­lung  die Aus­wir­kun­gen der Bun­des­tags­wahl.  Die Anwe­sen­den dis­ku­tier­ten mit MdL Rein­hold Pix  lan­des- und bun­des­po­li­ti­sche The­men und bestä­tig­ten das Vor­stands­team für wei­te­re zwei Jahre.

Jede 5. Stim­me für Grün in Gun­del­fin­gen! Der Vor­stand bedank­te sich  bei Mit­glie­dern und Wäh­lern für das Enga­ge­ment und die vie­len sach­li­chen Gesprä­che im Wahl­kampf. Auch auf der Basis der star­ken süd­ba­di­sche Stim­men­tei­le wur­de eine stär­ke­re Berück­sich­ti­gung der Regi­on auf der lan­des­lis­te gefordert.

Wel­che Chan­cen und Risi­ken bie­tet »Jamai­ka«? Wel­che grü­ne Posi­tio­nen wer­den sich in einem sol­chen Bünd­nis erfolg­reich ver­tre­ten las­sen, wel­che Kom­pro­mis­se wer­den wohl geschlos­sen wer­den müs­sen?  Es wird nicht ein­fach, der Ver­ant­wor­tung gegen­über den Wäh­lern gerecht zu wer­den, und den »Fort­schritt in klei­nen Schrit­ten« (Pix) sicher zu gehen .

Nach dem Tätig­keits­be­richt, den Anselm Hirt zu der Arbeit des Vor­stan­des abgab,  wur­de unter Vor­sitz von Rein­hold Pix der gesam­te  Vor­stand mit Anselm Hirt, Anto­nel­la Serio, Dr. Mat­thi­as Schmidt-Eule, Dr. Wer­ner Plat­zer und Gud­run Wöb­be­king für wei­te­re zwei Jah­re im Amt bestä­tigt. Zu Kas­sen­prü­fern wur­den Ger­hard Som­mer und Dani­el Mar­der gewählt.

Einen aus­führ­li­chen Bericht fin­den Sie in »Voh Haus zu Haus« vom jhv-20171012pdf