Grüne für Baugebiet in Nägelesee-Nord? Stellungnahme des Vorstands des Ortsverbandes Gundelfingen Bündnis 90/Die Grünen

Der Gemeinderat Gundelfingen hat in diesem Jahr zwei Beschlüsse gefasst, die eine Bebauung des Gebiets Nägelesee-Nord ermöglichen. Im Juli fand eine Klausurtagung des Gemeinderats statt, in der Grundlagen für die Ausschreibung eines Wettbewerbs erarbeitet wurden. Die Abstimmung über eine Ausschreibung wurde vertagt, weil ein Bürgerbegehren seitens einer Bürgerin gegen die Bebauung eingereicht wurde. Die sechs grünen Gemeinderäte haben bei diesem Prozess mitgearbeitet und der Ausweisung des neuen Baugebietes zugestimmt.

Leider kam es zu Missverständnissen, die dazu führten, dass das Positionspapier der grünen Fraktion auch im Namen des Ortsverbandes der Grünen Gundelfingen (OV) veröffentlicht wurde. Wir möchten an dieser Stelle als Vorstand klarstellen, dass im OV zu diesem Thema unterschiedliche Meinungen existieren und dass es momentan keinen Beschluss für oder gegen ein Baugebiet gibt. Wegen der Covid-19-Pandemie war es leider nicht möglich, in Mitgliederversammlungen die Problematik zu diskutieren und zu einer Stellungnahme zu kommen. Erst am 19.11.2020 wird eine Mitgliederversammlung zu diesem Thema stattfinden können. Mit den Ergebnissen werden wir dann an die Öffentlichkeit gehen.

Für den Vorstand der Grünen OV Gundelfingen:
Antonella Serio
Gerhard Sommer

1 Kommentar

  1. Philip Gabriel

    Das wird sich noch zeigen ob es am 19.11.2020 eine Mitgliederversammlung geben kann. Corona sei Dank.
    Es wäre aber durchaus wichtig, dass sich auch der OV nach thematischer Auseinandersetzung klar positioniert bei diesem für Gundelfingen wichtigen Zukunftsthema.

    Antworten

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel